9 Gründe für einen höhenverstellbaren Schreibtisch

Höhenverstellbare Schreibtische erleichtern den Alltag

Ob nun im beruflichen oder im schulischen Bereich, ein höhenverstellbarer Schreibtisch erleichtert jede Art von Tätigkeit im Alltag. Es gibt viele Gründe, warum Berufstätige, Studenten und Schüler an einem solch flexibel einzustellenden Schreibtisch arbeiten sollten. Wir wollen uns ein wenig näher mit den Gründen befassen, warum Interessenten sich von vornherein für einen höhenverstellbaren Schreibtisch entscheiden sollten.

Ergonomische Gründe, einen höhenverstellbaren Schreibtisch zu nutzen

Akute und chronische Erkrankungen des Rückens sind eine der Hauptursachen für Krankschreibungen im Beruf. Immer mehr Berufstätige arbeiten fast ausschließlich am Computer. Daher ist es besonders wichtig, auf ergonomische Aspekte zu achten, wenn ein Büro eingerichtet wird. Aber nicht nur die Älteren sind von Rückenschmerzen und von Nackenschmerzen betroffen, sondern auch immer mehr Schüler und Studenten. Daher ist es aus ergonomischen Gründen von ganz besonderer Wichtigkeit, auf die richtige Sitzhöhe zu achten.

Eine praktische Sache

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist da eine sehr praktische Sache. Er lässt sich genau so justieren, dass der jeweilige Nutzer die ideale Arbeitshöhe und den richtigen Blickwinkel auf den Computer hat. Aber nicht nur bei Computerarbeit ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch von großem Vorteil. Auch wenn Akten zu bearbeiten sind, muss eine ergonomisch richtige Höhe einstellbar sein. Ansonsten schmerzen nicht nur Nacken und Rücken, sondern auch die Arme und die Augen.

Der höhenverstellbare Schreibtisch für mehrere Nutzer

Ein ganz großer Vorteil beim Einsatz eines höhenverstellbaren Schreibtischs zeigt sich auch, wenn mehrere Nutzer daran arbeiten möchten. Das kann sowohl im Büro der Fall sein, in dem niemand einen festen Arbeitsplatz hat. Aber auch im privaten Bereich zeigt der höhenverstellbare Schreibtisch seine Vorteile. Denn er kann nicht nur für unterschiedlich große Personen genutzt werden, sondern auch für verschiedene Altersklassen. Bei Kindern zum Beispiel wächst ein solch flexibel einstellbarer Schreibtisch einfach mit. Er kann also zunächst vom Kind und später auch vom Jugendlichen oder jungen Erwachsenen genutzt werden.

Der höhenverstellbare Schreibtisch für sitzende und stehende Tätigkeiten

Das Sitzen ist nicht unbedingt gesund für unseren Körper. Daher sollten bei sitzenden Tätigkeiten auch regelmäßig Pausen eingelegt werden. In diesen Pausen sollte der Berufstätige sich anderweitig bewegen können. Es gibt aber auch noch eine weitere Möglichkeit, Abwechslung in die Körperhaltung zu bringen. Eine Möglichkeit wäre, abwechselnd zu sitzen und zu stehen. Mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch ist das ganz bequem möglich. Denn mit einem kurzen Handgriff lässt sich die Höhe solcher Schreibtische verstellen. In manchen Berufen ist es auch erforderlich, bei bestimmten Tätigkeiten zu stehen. Auch hier kommt der höhenverstellbare Schreibtisch gerne zum Einsatz.

Bessere Arbeitsleistungen im Stehen

Wer ab und zu bei der Arbeit steht, kann eine höhere Arbeitsleistung erzielen als im Sitzen. Denn auch das Gehirn funktioniert einfach besser. Ständiges Sitzen hat massive Auswirkungen auf ganz verschiedene Körperpartien und Körperfunktionen. Fast jede Region des Körpers kann von negativen Auswirkungen des übermäßigen Sitzens betroffen sein. Neben dem richtigen Schreibtischstuhl ist daher der höhenverstellbare Schreibtisch die ideale Möglichkeit, den Kreislauf, die Muskeln und die Gehirnfunktion auf Trab zu halten. Falsches Sitzen kann nämlich sogar zu Herz-Kreislauferkrankungen führen oder Migräne auslösen. Auch die negativen Auswirkungen auf unsere Psyche und auf die mentale Verfassung sind ganz erheblich. All dies verdeutlicht, warum es so wichtig ist, einen höhenverstellbaren Schreibtisch zu nutzen.

Der höhenverstellbare Schreibtisch für Teamwork

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch kann aber noch mehr, denn er erleichtert auch dort die Arbeit, wo immer gerade Teamwork angesagt ist. Im Stehen kann zum Beispiel eine kürzere Schulung stattfinden. Er eignet sich aber genauso für das tägliche Briefing. Wenn Kollegen Rat suchen und an ihrem PC etwas demonstrieren möchten, dann geht das an einem höhenverstellbaren Schreibtisch auch viel besser als im Sitzen. Denn durch die unterschiedliche Körpergröße der jeweiligen Mitarbeiter ist das Sitzen auch in diesem Fall immer die schlechtere Lösung.

Immer mehr Firmen richten Büros ergonomisch korrekt ein

Nicht nur Ärzte und Physiotherapeuten haben begriffen, dass Schreibtischarbeit krank machen kann. Auch Firmenchefs machen sich heutzutage Gedanken darüber, wie hoher Krankenstand vermieden werden kann. Neben den kurzfristigen Krankschreibungen für akute Rückenschmerzen sind es auch die chronischen Erkrankungen, die eine große Rolle spielen. Ein jedes Unternehmen muss daran interessiert sein, alles für die Gesundheit seiner Arbeitnehmer zu tun.

Arbeitnehmerfreundliche Büroausstattung spart Kosten

Hoher und häufiger Krankenstand stört nicht nur den geregelten Betriebsablauf, sondern er kostet auch richtig viel Geld. Dieses Geld investieren kluge Firmenchefs nun immer häufiger in eine vernünftige, arbeitnehmerfreundliche Büroausstattung. Die höhenverstellbaren Schreibtische sind dabei ein nicht zu unterschätzender Faktor, der dabei hilft, Arbeitnehmer gesund und fit zu halten. Mittelfristig und langfristig gesehen spart die Firma eine Menge Kosten, wenn sie mit höhenverstellbaren Schreibtischen für eine arbeitnehmerfreundliche Ausstattung sorgt. Was für die Angestellten in den einzelnen Abteilungen gilt, das gilt selbstverständlich auch für die Chefetage. Höhenverstellbare Schreibtisch kommen wirklich jedem zugute, der am PC oder mit Aktenbearbeitung beschäftigt ist.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.