Worauf Sie bei der Wahl der Eheringe achten sollten

Wenn wir eine Hochzeit planen und einen Empfang organisieren, stehen die Auswahl und der Kauf von Eheringen ganz oben auf der Liste der zu erledigenden Dinge. Reicht es aus, einfach zum Juwelier zu gehen und das Modell auszuwählen, das uns gefällt? Leider ist das nicht so einfach, wie es vielleicht scheint.

Zertifizierter Juwelier

Bevor Sie sich für ein bestimmtes Modell von Eheringen entscheiden, sollten Sie einen zuverlässigen Juwelier finden, der die Ringe mit der nötigen Sorgfalt anfertigt. Sie können Ihre Familie oder Freunde fragen oder im Internet nach einem Trauring-Juwelier in ihrer Nähe suchen, die gute Bewertungen haben. Vor dem Kauf von Eheringen lohnt es sich zu prüfen, ob man ein Schmuckzertifikat für den gekauften Schmuck erhält. Ein solches Zertifikat gibt uns die Sicherheit, dass das Produkt von höchster Qualität ist. Schmuck ohne Zertifikat kann sich als unecht erweisen und schnell beschädigt werden.

Eheringe – Auswahl des Metalls

Eheringe sind in der Regel aus Gold, aber das ist nicht die einzige Option. Die Wahl des Edelmetalls für Trauringe obliegt dem zukünftigen Brautpaar. Derzeit gibt es auf dem Markt viele Möglichkeiten, unter anderem: Trauringe aus Weißgold, Trauringe aus Titan, Trauringe mit Diamanten, etc. Sie können sich auch für ein Modell aus zwei Metallen entscheiden, das hängt ganz vom Geschmack und den Vorlieben des verliebten Paares ab.

Wenn wir uns für Gold entscheiden, müssen wir entscheiden, welche Qualität es haben soll. Wir können aus den folgenden Angeboten wählen:

333er Gold – der niedrigste Goldgehalt in der Metalllegierung = der niedrigste Preis.
585er Gold – hoher Goldgehalt in der Metalllegierung = attraktiver Preis.
750er Gold – sehr hoher Goldgehalt in der Metalllegierung = höchster Preis.

Größe der Eheringe

Das Wichtigste beim Kauf von Eheringen ist die Größe. Eheringe sollen Braut und Bräutigam jahrelang begleiten, deshalb müssen sie nicht nur schön, sondern auch bequem sein. Es gibt hausgemachte Methoden, um Ihre Fingergröße zu messen, aber wenn es um Eheringe geht, empfehlen wir, einen Juwelier aufzusuchen.

Die Dicke der Eheringe

Eine weitere Überlegung ist die Dicke der Eheringe. Dünnere Ringe sind weniger bruch- und verformungsanfällig, aber leichter und empfindlicher, während dickere Ringe haltbarer und bequemer sind. Die am häufigsten gewählte Dicke liegt zwischen 1,3 und 1,5 mm, obwohl einige Modelle dickere oder dünnere Ringe erfordern.

Bevor Sie sich für eine bestimmte Dicke entscheiden, sollten Sie verschiedene Modelle vergleichen, um zu sehen, wie sie an Ihrer Hand aussehen. An einer zierlichen Hand kann ein massiver Ring nicht sehr gut aussehen, ebenso wenig wie ein kleiner Ring an einem größeren Finger.

Welche Modelle von Eheringen gibt es?

Wenn Sie die passende Konfiguration Ihrer Eheringe ausgewählt haben, ist es Zeit für den letzten Punkt – das Modell. Die Schmuckgeschäfte haben verschiedene Designs und Farben in ihrem Angebot. Sie können solche Ringe finden wie:

  • Diamantringe – Ringe aus Gold, die einer technischen Diamantbehandlung unterzogen wurden, die ihnen ein originelles und einzigartiges Design verleiht.
  • Trauringe mit Diamanten – bei diesem Modell ist der Ehering der Braut zusätzlich mit Diamanten verziert, was seine Einzigartigkeit und Eleganz noch verstärkt.
  • Klassische Ringe – traditionelle Ringe aus Gelbgold, schlicht, ohne jegliche Verzierungen oder Edelsteine. Seit vielen Jahren ist es das von Brautpaaren am häufigsten gewählte Modell.
  • Kombinationsringe (zweifarbig) – das sind Ringe, die aus zwei Arten von Edelmetallen bestehen und somit zweifarbig sind. Jedes Metall kann kombiniert werden, zum Beispiel Gelbgold und Weißgold.
  • Trauringe aus Gelbgold – aus klassischem Gelbgold. Auf dem Schmuckmarkt gibt es die meisten Designs und Modelle für diese Art von Ringen.
  • Trauringe aus Weißgold – Trauringe aus Weißgold. Dieses Modell ist einer der beliebtesten Trends der letzten Jahre.

Neben den vorgefertigten Modellen können Sie auch Ihr eigenes Design entwerfen, das von einem professionellen Goldschmied angefertigt wird. Die Palette der Möglichkeiten ist so reichhaltig, dass jeder das perfekte Design für sich finden wird. Jetzt müssen Sie nur noch die Zeit aufbringen, um die Trauringe Ihrer Träume zu suchen und zu finden.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.